Sonntag, 4. Dezember 2011

Es grünt so grün, wenn Häkelblüten blühen!

Hier kommt nun schnell ein Verweis auf zwei Häkelblumen, die ich im WWW gefunden habe und mit denen ich Mary Lou hoffentlich glücklich machen werde. Sie hatte sich nämlich eine Anleitung zu einer einfachen Häkelblume gewünscht.

Eine sehr einfache Anleitung ist die von eliZZZa von nadelspiel.com:

http://www.nadelspiel.com/2008/10/18/blumen-hakeln-2/30/

Unter dem Link findet ihr die schriftliche Anleitung. Für die visuellen Typen gibt es aber auch noch einen Videokurs in zwei Teilen, der unter "Das könnte dich auch interessieren" als "Einfache Häkelblumen Teil x" zu finden ist.

Und für die etwas Fortgeschritteneren unter euch, habe ich eine englische Anleitung für eine Häkelrose gefunden, die mir sehr gut gefällt, aber nicht unbedingt einfach ist. Aber, hey, wer nicht wagt, der nicht gewinnt!; )
Sie stammt von der Seite crochetspot.com. Der genaue Link ist: http://www.crochetspot.com/crochet-flower-pattern-rose/

Damit es ein bisschen schneller geht, habe ich die englische Häkelanleitung für euch und mich schon mal übersetzt. ; )

Rose:

Anschlagen: 51 Luftmaschen

1. Reihe: In die 5. Luftmasche von der Nadel aus gesehen, ein Stäbchen häkeln. Dann 2 Luftmaschen und dann noch ein Stäbchen in genau das Luftmaschenloch, in das du schon das erste Stäbchen gehäkelt hast. * 2 Luftmaschen häkeln, 2 der Basis-Luftmaschen überspringen, in die nächste Luftmasche ein Stäbchen häkeln, 2 Luftmaschen und dann wieder ein Stäbchen in dieselbe Luftmaschen häkeln, in die auch das vorangegangene Stäbchen gehäkelt wurde.
--> Diese * Abfolge bis zum Reihenende wiederholen. In die letzte Luftmasche ein Stäbchen häkeln.

2. Reihe: 3 Wendeluftmaschen häkeln, dann erst das Werkstück drehen. 2 Stäbchen häkeln, 2 Luftmaschen, dass 2 Stäbchen in dieselbe Masche häkeln. * 2 Luftmaschen häkeln, die nächsten zwei Maschen überspringen, 2 Stäbchen häkeln, 2 Luftmaschen häkeln und dann 2 Stäbchen in dieselbe Masche häkeln. Ab * wiederholen, bis die Reihe endet. In die letzte Masche wieder ein Stäbchen häkeln.

3. Reihe: Das Werkstück umdrehen. * 9 Stäbchen in ein von 2 Luftmaschen erzeugtes Loch in der vorangegangenen Reihe häkeln. Eine Kettmasche in die nächste Masche häkeln, eine Luftmaschen häkeln. Dann noch eine Kettmasche in dieselbe Masche häkeln, in die du auch schon die andere Kettmasche gehäkelt hast. Und anschließend noch eine Luftmasche häkeln. Ab * wiederholen, bis die Reihe endet.

Als Letztes müsst ihr die entstandene "Borte" nun noch zu einer Rose aufrollen und zusammen nähen.

Ich hoffe, vor allem die Nadelspiel-Anleitung hat dir geholfen, Mary Lou?

Viele Grüße und gutes Vorankommen beim Weihnachtsgeschenke basteln. Ich bin schon brav dabei und dokumentiere auch fleißig, damit ihr nach dem 24.12. ganz viele neue und feine Anleitungen hier finden könnt.


Einen schönen 2. Advent wünsche ich,

Eure Madame Minusch
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
bloggerwidgets