Montag, 29. Juli 2013

Sommerbilderbuch

Meine Lieben,

hier kommen ein paar Sommerimpressionen von mir für euch. (Das Rezept für den Johannisbeerkuchen werde ich demnächst noch einstellen. Er ist mein Lieblingssommerkuchen!<3)











 Selbstgrpresster Apfelsaft aus Kornäpfeln - jeden Tag werden aus den Aufgesammelten 2 Gläserinhalte! ;)














Eine kleine Kuchensünde: In unserer Familie heißt er "Tante Hannchens Kuchen", eigentlich ist es eine Stachelbeerbaisertorte.








Mit dem neu gekauften Dörrautomaten verarbeitet: 4 alte Bananen, die keiner mehr essen wollte...und die dann schneller weg waren als gedacht.







 



Am Pool mit einem richtig guten Buch. ;)













Besagter Johannisbeerkuchen...hm lecker!!











Gärtnerfreuden - eigenes Gemüse, yay.











Hoffentlich haben euch die Bilder gefallen! Ich hoffe, ihr vertragt die Hitze alle gut. Trinken nicht vergessen!:) Ansonsten wünsche ich euch noch schöne Tage.

Allerliebste Grüße,
Minusch

Freitag, 5. Juli 2013

Stempelversuch

Meine Lieben,

es tut mir furchtbar leid, dass mein letzter Post schon eine gefühlte Ewigkeit her ist. Wie schon angedeutet, habe ich (immer noch) viel um die Ohren...und leider kaum Zeit um etwaige kreative Schübe auszuleben. :'(

ABER es ist vor ein paar Wochen etwas richtig Tolles passiert. Ich habe Post bekommen! Der ein oder andere denkt jetzt wahrscheinlich "Ja, und?!" Die Absenderin war meine Brieffreundin seit Teenagertagen. Wir hatten die letzten ca. 2,5 Jahre Schreibpause, ohne einen bestimmten Grund. Und sie hat sich die Mühe gemacht, mir wieder zu schreiben. Ich habe mich vielleicht gefreut! Ja und dann hat mich plötzlich die Briefverziehrwut gepackt und ich habe fieberhaft nach einem der wieder aufgenommenen Freundschaft würdigen Briefpapier gesucht. Da mir aber nichts so richtig gefiel habe ich mich kurzer Hand dazu entschlossen, selbst welches zu kreieren.

Letztendlich habe ich mich zusätzlich zum Bemalen der Seiten entschieden, einen Stempel selbst zu basteln. Meine zwei ganz gut gelungenen Exemplare möchte ich euch nun zeigen:





Ich hatte mir aus dem Internet ein paar Stempel als Vorlagen angesehen und meine Favoriten wurden dann versucht umzusetzen. ;) Verwendet habe ich Reste aus einem Linolschnittset, dass noch hier rum lag.

Nachdem das ganz gut gelungen ist, habe ich mir auf Dawanda noch ein Stempel-DIY-Set gekauft, mit dem richtig geeigneten Stempelgummi dafür.



Leider kam es nicht sooo schnell an, wie ich es mir gewünscht hatte, sodass ich den Gummiblöcken noch nicht an den Kragen gegangen bin. ;)

Ich hoffe, euch hat mein kleiner Bastelausreißer gefallen? Leider muss ich mich nun wieder an die ernsten Sachen des Lebens machen...Meine zwei letzten Hausarbeiten schreiben.

Ganz liebe Grüße an euch alle. Ich habe euch nicht vergessen!<3
Eure Minusch


PS: Viele Grüße an dich, meine liebste Postschreiberin, ich find es wirklich fein, dass wir jetzt wieder Kontakt haben.:)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
bloggerwidgets